Hochzeitsreportage

Denise und Jan in Dortmund und Bochum

Der Hochzeitstag von Denise und Jan war nicht nur der Tag, an dem die beiden den Bund für ihr Leben geschlossen haben, sondern auch der Tag der Taufe ihres wunderbaren Sohnes. Wir kamen zeitlich mit Jan an der Kirche an und konnten so das Eintreffen der Gäste bereits fotografisch begleiten.
Das erste Treffen von Denise und Jan fand bereits vor der Kirche statt. Jan musste zunächst allerdings stark sein. Denise kam etwa 10 Minuten später als erwartet, was die Vorfreude und freudige Aufregung bei Jan merklich steigen ließ. Das erste Aufeinandertreffen war dann ein umso emotionalerer Moment für beide.
Die kirchliche Trauung und die Taufe waren wunderschön. Eine Band begleitete die Trauung immer wieder mit stimmungsvollen Liedern.
Eine besondere Erwähnung soll hier auch der Pfarrer finden. Selten strahlte ein Pfarrer eine solche Herzlichkeit und Präsenz aus.
Nach dem Ende der Trauung gab es auf dem Innenhof der Kirche noch einen kleinen Empfang mit allem was dazugehört. Als Besonderheit hatten die beiden einen Eiswagen organisiert, der an diesem warmen Tag natürlich wunderbar passte.
Auf dem Weg zum Ort der Feier im Landhof am Kemnader See machten wir mit den beiden das Paarshooting an der Zeche Phoenix-West in Dortmund, an der all die schönen Fotos entstanden sind.



stefanie_timo_superhelden

Stefanie und Timo

Hochzeit in Witten und Hattingen

Nicole und Arndt

Hochzeit in Dortmund


 

Facebook